Paper

In Progress

NH6L1561_kleinMihalca, L., Helm, C., Cernusca, D. & Bürger, K. (in progress). Self-efficacy and perceived competence as mediators for successful learning among high school and college students.
NH6L1554_kleinWarwas, J. & Helm, C. (in progress). Professional learning communities among vocational teachers – Latent Profiles and effects on instructional quality
NH6L1607_kleinHelm, C., Holtsch, D. & Forsthofer, J. (in progress). Die Bedeutung des pädagogisch-psychologischen Professionswissens in der Berufsbildung. In H. Biedermann, C. Brühwiler, U. Greiner & M. Katstaller (Hrsg.). Pädagogisch-psychologisches Professionswissen von Lehramtsstudierenden und angehenden Lehrkräften (S. xX-xX). Themenheft in der Zeitschrift für Bildungsforschung.

Im Review


Helm, C. (im Review). Which cognitive processes do students pass through when doing book entries? A cognitive diagnosis model in accounting. Manuskript eingereicht bei: Journal of Cognitive Education and Psychology.

Helm, C., Krumpholz, M. & Heinrichs, K. (im Review). Ein Cross-Lagged-Panel-Model zu reziproken Effekten zwischen Unterrichtsmerkmalen, dem Leistungsselbstkonzept und der Schülerleistung in berufsbildenden Schulen. Manuskript eingereicht bei: Unterrichtswissenschaft.
_MG_2038_klein
Warwas, J. & Helm, C. (im Review). Enjoying teaching and learning in vocational classrooms – A multilevel investigation of emotional transmission and contextual moderators. Manuskript eingereicht bei: ERVET.
_MG_2137_klein
Kemethofer, D., & Helm, C. (im Review). Effekte durch Rechenschaftsdruck im Kontext von Schulinspektionen? Ein Vergleich von Schweden und Österreich. In I. Hosenfeld & M. Pietsch (Hrsg.), Schulinspektion (S. xX-xX). (Themenheft in der Zeitschrift für Empirische Pädagogik).
_MG_2139_klein
Helm, C. & Keusch, J. (im Review). Korreliert Kompetenzorientierung mit einer objektiveren Leistungsbeurteilung? In S. Schwab, G. Tafner, S. Luttenberger, H. Knauder & M. Reisinger (Hrsg.), Forschung trifft Praxis: Was kann Methode leisten? (xX-xX). Münster: Waxmann.
_MG_1981_klein
Helm, C., Netzthaler, J., & Kappacher, B. (im Review). Kooperatives Lernen im kaufmännischen Unterricht. Eine Netzwerkanalyse zu sozial-konstruktivistischen Lerntheorien. Manuskript eingereicht bei: Jahrbuch für berufs- und wirtschaftspädagogische Forschung.
_MG_2044_klein
Kolper, J. & Helm, C. (im Review). Analysen zum Berufserfolg von Absolventinnen und Absolventen an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Österreich. Manuskript eingereicht bei: Erziehung und Unterricht.

In Druck

NH6L1651_klein
Helm, C., Kemethofer, D. & Siegle, T. (in Druck). Lernhemmenden Faktoren am Schulstandort – Analysen zu Schulmerkmalen. Erziehung und Unterricht.

2017

NH6L1658_klein
Krumpholz, M., Helm, C. & Heinrichs, K. (2017). Effekte des Leistungsselbstkonzepts auf die Leistung von Schülerinnen und Schülern im Fach Rechnungswesen. In P. Schlögl, D. Moser, M. Stock, K. Schmid & F. Gramlinger (Hrsg.), Berufsbildung, eine Renaissance? Motor für Innovation, Beschäftigung, Teilhabe, Aufstieg, Wohlstand, … (S. 132-142). Innsbruck: StudienVerlag.
NH6L1573_klein
Helm, C. (2017). Effects of social learning networks on student academic achievement and pro-social behavior in accounting. Journal for Educational Research Online, 9 (1), 52–76.
NH6L1481_klein
Helm, C. (2017). Wie wirkt das fachdidaktische Wissen von Rechnungswesenlehrkräften auf die Entwicklung der fachlichen Schülerkompetenzen? In N. McElvany, W. Bos, H. G. Holtappels, J. Hasselhorn & A. Ohle (Hrsg.), Bedingungen gelingender Lern- und Bildungsprozesse (75–86). Münster: Waxmann.
_MG_2139_klein
Oppl, S., Reisinger, F., Eckmaier, A. & Helm, C. (2017). A flexible online platform for computerized adaptive testing. International Journal of Educational Technology in Higher Education, 14:2, 1-21.
_MG_2195_klein
Wimmer, B. & Helm, C. (2017). Schulentwicklung am Beispiel des CO(operativen) O(ffenen) L(ernens) – COOL – Ein Wissenschafts-Praxis-Dialog. In M. Heinrich, A. Kanape‐Willingshofer, R., Langer & A. Paseka (Hrsg.), Schulentwicklung zwischen Steuerung und Autonomie Beiträge aus Aktions, Schulentwicklungs und GovernanceForschung (S. 105–118). Münster: Waxmann.

2016

_MG_2139_klein
Moosbrugger, R., Helm, C., Kemethofer, D., Bröderbauer, S. & Luthe, S. (2016). Standortspezifische Hemmfaktoren des schulischen Lernens – eine qualitative Analyse von Schulleiteraussagen. Die Deutsche Schule, 108 (4), 412–430.
_MG_2044_klein
Altrichter, H. & Zuber, J., Helm, C. (2016). Schule aus Sicht verschiedener Akteure. In T. Burger & N. Miceli. (Hrsg.), Empirische Forschung im Kontext Schule (S. 125–140). Heidelberg: Springer SV.
_MG_2037_klein
Helm, C. (2016). Welche Denkschritte durchlaufen Schüler/innen beim Erstellen von Buchungssätzen? wissenplus, 1 (15/16), 38–41.
NH6L1725_klein
Helm, C. & Kemethofer, D. (Hrsg.). (2016). Wirkungen von Kontexten im Mehrebenensystem Schule. Zeitschrift für Bildungsforschung, 6 (3, Themenheft).
NH6L1507_klein
Helm, C., Kemethofer, D., Altrichter, H. & Eder, F. (2016). Editorial. Zeitschrift für Bildungsforschung, 6 (3), 219–223.
NH6L1658_klein
Helm, C., Kemethofer, D., Moosbrugger, R., Bröderbauer, S. & Luthe, S. (2016). Effekte der aus Schulleitersicht wahrgenommenen Belastungen des schulischen Lernens auf die Unterrichtsgestaltung und die Schülerkompetenzen in Mathematik sowie auf die Schulzufriedenheit. Zeitschrift für Bildungsforschung, 6 (3), 245–264.
NH6L1480_klein
Helm, C. (2016). Berufsbildungsstandards und Kompetenzmodellierung im Fach Rechnungswesen. In A. Dietzen, R. Nickolaus, B. Rammstedt & R. Weiß (Hrsg.), Bildungsstandards und Kompetenzorientierung. Herausforderungen und Perspektiven der Bildungs- und Berufsbildungsforschung (S. 149–168). Bonn: BIBB.
Download Publication
NH6L1573_klein
Helm, C. (2016). Lernen in Offenen und Traditionellen UnterrichtsSettings (LOTUS). Empirische Analysen zur Kompetenzentwicklung im Fach Rechnungswesen sowie zum kooperativen, offenen Lernen (Empirische Erziehungswissenschaft, Bd. 64, 1. Auflage, neue Ausgabe). Münster: Waxmann.
_MG_2192_klein
Helm, C. (2016). Zentrale Qualitätsdimensionen von Unterricht und ihre Effekte auf Schüleroutcomes im Fach Rechnungswesen. Zeitschrift für Bildungsforschung, 6 (2), 101–119.
Download Publication
Download Anhang
NH6L1475_klein
Helm, C. & Mayer, S. A. (2016). Pedagogical Content Knowledge von Rechnungswesenlehrkräften – Explorative Befunde einer Onlinebefragung aus Österreich. Jahrbuch für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 171–188.
NH6L1561_klein
Helm, C. (Hrsg.) (2016). bwp@ Spezial 11 Unterrichtsforschung im Fach Rechnungswesen. Online: http://www.bwpat.de/spezial11/helm-editorial_bwpat_spezial11.pdf  (18.1.2016).
NH6L1554_klein
Helm, C. (2016). Empirische Unterrichtsforschung im Fach Rechnungswesen – ein Überblick zum Publikationsstand. In C. Helm (Hrsg.), bwp@ Spezial 11 Unterrichtsforschung im Fach Rechnungswesen (S. 1-21). Online: http://www.bwpat.de/spezial11/helm-editorial_bwpat_spezial11.pdf (18.1.2016)

2015

NH6L1507_klein
Helm, C. (2015). Determinants of competence development in accounting in upper secondary education. Empirical Research in Vocational Education and Training, 7:10. DOI 10.1186/s40461-015-0022-8 .
www.ervet-journal.com
Download Publication
NH6L1545_klein
Schwab, S. & Helm, C. (2015). Überprüfung von Messinvarianz mittels CFA und DIF-Analysen. Empirische Sonderpädagogik, 3, S. 175-193.
www.psychologie-aktuell.com
Download Publication
NH6L1520_klein
Kemethofer, D., Zuber, J., Helm, C., Demski, D. & Rieß, C. (2015). Effekte von Schulentwicklungsmaßnahmen auf Schüler/innenleistungen im Fach Mathematik. SWS-Rundschau, 55(1-15), 26-47.
Download Publication
NH6L1481_klein
Helm, C., Kemethofer, D., Altrichter, H. & Weber, C. (2015). Effekte der NMS-Konzeptmerkmale auf die fachlichen Schülerleistungen. In F. Eder, H. Altrichter, F. Hofmann & C. Weber (Hrsg.). Bericht über die Evaluierung der „Neuen Mittelschule“ (NMS). Befunde aus den Anfangskohorten (S. 285-302). Graz: Leykam.
www.bifie.at
Download Publication
NH6L1561_klein
Kemethofer, D., Pieslinger, C. & Helm, C. (2015). Umsetzung der Konzeptmerkmale der Neuen Mittelschule an den Standorten. In: Eder, F., Altrichter, H., Bacher, J., Hofmann, F. & Weber, C. (Hrsg.), Bericht über die Evaluierung der „Neuen Mittelschule“ (NMS). Befunde aus den Anfangskohorten. (S. 39-56). Graz: Leykam.
www.bifie.at
Download Publication
NH6L1554_klein
Helm, C., Bley, S., George, A. C. & Pocrnja, M. (2015). Potentiale kognitiver Diagnose-modelle für den berufsbildenden Unterricht. In: Stock, M., Schlögl, P., Schmid, K., & Moser, D. (Hrsg.), Kompetent – wofür? Life-Skills – Beruflichkeit – Persönlichkeitsbildung (S. 206-224). Innsbruck: StudienVerlag.
Download Publication
NH6L1607_klein
Helm, C. (2015). Reziproke Effekte zwischen wahrgenommenem Lehrerverhalten, intrinsischer Motivation und der Schülerleistung im Fach Rechnungswesen. In: Stock, M., Schlögl, P., Schmid, K., & Moser, D. (Hrsg.), Kompetent – wofür? Life-Skills – Beruflichkeit – Persönlichkeitsbildung (S. 73-109). Innsbruck: StudienVerlag.
Download Publication

Helm, C. (2015). Reziproke Effekte zwischen wahrgenommenem Lehrerverhalten, intrinsischer Motivation und der Schülerleistung im Fach „Rechnungswesen“. AMS report 111, 1-36.
www.forschungsnetzwerk.at
Download Publication

Egger, A. (2015). Führt COoperatives Offenes Lernen (COOL) zu besseren kooperativen sowie fachlichen Leistungen beim Lösen von Gruppenpuzzles? wissenplus, 5-2014/15, 74-77.
Download Publication

2014

NH6L1573_klein
Helm, C. (2014). COoperative Open Learning in Commercial Education: Multilevel Analysis of First Grade Students’ Learning Outcomes. Reflecting Education, 9 (2), 63-84.
www.reflectingeducation.net
Download Publication
NH6L1651_klein
Helm, C. (2014): Erfassung von Freiheitsgraden im Unterricht mittels Latent Class Analysis. In: Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H., Schwetz, H. & Swoboda, B. (Hrsg.), Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. (Band 4, S. 311-335) Wien: facultas.wuv.
Download Publication
NH6L1658_klein
Helm, C. & Moosbrugger, R. (2014): Überfachliche Kompetenzen: Förderung sozialer und personaler Kompetenzen in der Berufsbildung? In: D. Moser & E. Pichler (Hrsg.), Kompetenzen in der Berufspädagogik (S. 121-149). Graz: Leykam.
Download Publication
NH6L1652_klein
Helm, C. (2014). Service- & Erfahrungsbericht zu Summer/Spring Schools on Educational Data Analysis. Zeitschrift für Bildungsforschung, DOI 10.1007/s35834-014-0098-4 .
link.springer.com
Download Publication
NH6L1726_klein
Kraler, C. & Helm, C. (2014). Nachrichten aus der ÖFEB. Bericht zur IX. Jahrestagung der ÖFEB 2013 „Bildung im Zeitalter der Individualisierung“. Zeitschrift für Bildungsforschung 4, 91-94.
link.springer.com
NH6L1699_klein
Helm, C. (2014). Lernen in Offenen und Traditionellen UnterrichtsSettings (LOTUS). Empirische Analysen zur Kompetenzentwicklung im Fach Rechnungswesen sowie zu förderlichen Elementen kooperativen, offenen Lernens an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Österreich. Unv. Dissertation. Institut für Pädagogik und Psychologie. Johannes Kepler Universität, Linz.
Download Publication

2013

NH6L1725_kleinAltrichter, H., Helm, C. & Kanape-Willingshofer, A. (2012). Qualität von Unterricht und Schule [Abschnitte „Landkarte Unterrichts- und Schulqualität“ sowie „Sechs Bereiche von Unterrichts- und Schulqualität“ in der Webpage „Schulqualität Allgemeinbildung“ des BMUKK]. http://www.sqa.at/course/category.php?id=10; 25.10.2012
www.sqa.at
_MG_1983_kleinAltrichter, H., Helm, C. & Kanape-Willingshofer, A. (2013). Die Qualitätsbereiche der Allgemeinbildenden Schulen. Wiederabdruck in drei Teilen u.zw. SchulVerwaltung aktuell 1, 3, S. 72-74; SchulVerwaltung aktuell 1, 4, S. 100-103; SchulVerwaltung aktuell 1, 5, S. 132-133. ISSN 2195-335X
Download Publication
_MG_1981_kleinHelm, C. (2013). Does cooperative open learning cause cognitive overload? And, how do teachers react in order to prevent from excessive demand? A multigroup analysis in Accountancy. In: L. Boström, G. Augustsson, C. Evans, E. Cools & Z. M. Charlesworth (Eds.): ELSIN XVIII, Proceedings of the 18th Annual Conference of the Education, Learning, Styles, Individual Network. („Building Learning Capacity for Life“). Billund: Tribun EU, S. 137-138. [ISBN: 978-80-263-0384-8 ]
Download Publication
_MG_1998_kleinHelm, C. (2013). Eine Didaktik empirischer Potentiale. Jahrbuch für Allgemeine Didaktik, 3, 43-58.
Download Publication
_MG_1993_kleinAltrichter, H., Helm, C. & Kallinger, B. (2013): Perspektiven der Weiterentwicklung der Handelsschule – Ergebnisse und Erfahrungen aus der Evaluierung eines Reformmodells. Erziehung und Unterricht, 1-2, 125140.
Download Publication
_MG_2013_kleinAltrichter, H., Helm, C. & Kallinger, B. (2013): Perspektiven der Weiterentwicklung der Handelsschule – Ergebnisse und Erfahrungen aus der Evaluierung eines Reformmodells. In Hämmerle, M. (Hrsg.): Festschrift 75 Jahre HAK Bregenz 1937 – 2012, S. 31-42. Wiederabdruck. Rankweil: Turnher.
Download Publication
_MG_2022_kleinHelm, C. (2013): Neue Lernumwelten als Chance für alle? Oder wird auch hier selektiert? In: Stock, M., Dietzen, A., Lassnigg, L., Markowitsch, J. & Moser, D. (Hrsg.), Neue Lernwelten als Chance für alle (S. 256-275). Innsbruck: StudienVerlag.
Download Publication

2012

_MG_2037_kleinHelm, C. & Wimmer, B. (2012): Wie lässt sich der Lernerfolg von Schülerinnen/Schülern im Fach Rechnungswesen messen? wissenplus, 5-11/12, 24-29.
www.wissenistmanz.at
Download Publication
_MG_2007_kleinHelm, C. & Altrichter, H. (2012): Wie können Jugendliche für die Schule begeistert werden? Evaluation eines neuen Handelsschulmodells mit Blick auf dessen Retentionskraft. In: Niedermair, G. (Hrsg.), Evaluation als Herausforderung der Berufsbildung und Personalentwicklung (Band 7, S. 285-305). Linz: Trauner.
Download Publication

2011

_MG_2038_kleinHelm, C. (2011): Lernförderlicheres Klima im/durch geöffneten Unterricht? wissenplus, 5-10/11, 50-54.
www.wissenistmanz.at
Download Publication
_MG_2137_kleinAltrichter, H. & Helm, C. (Hrsg.) (2011): Akteure & Instrumente der Schulentwicklung. Reihe: Professionswissen für Lehrerinnen und Lehrer. Band 7. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
_MG_2139_kleinAltrichter, H. & Helm, C. (2011): Schulentwicklung. In: Altrichter, H. & Helm, C. (Hrsg.), Akteure & Instrumente der Schulentwicklung (S. 9-10). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Download Publication
_MG_1981_kleinAltrichter, H. & Helm, C. (2011): Schulentwicklung und Systemreform. In: Altrichter, H. & Helm, C. (Hrsg.), Akteure & Instrumente der Schulentwicklung (S. 13-35). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Download Publication
_MG_2044_kleinHelm, C. (2011): Welchen Beitrag leistet COoperatives Offenes Lernen zur Förderung und Entwicklung moralischer Urteilsfähigkeit? Ein Versuch zur Messung des Status quo soziale Kompetenz. In: Markowitsch, J., Gruber, E., Lassnigg, L. & Moser, D. (Hrsg.), Turbulenzen auf Arbeitsmärkten und in Bildungssystemen (S. 195-220). Innsbruck: Studien Verlag.
Download Publication
_MG_1973_kleinAltrichter, H., Helm, C. & Kallinger, B. (2010): Umsetzungsanalyse des Konzeptes HAS NEU Bregenz – eine Schule mit ganztägigem Unterricht. Projektbericht. Abteilung für Pädagogik und Pädagogische Psychologie. Johannes Kepler Universität, Linz.
Download Publication (Gesamtbericht)
Download Publication (Kurzbericht)

2010 und 2009

_MG_1987_kleinHelm, C. (2010): Sind COOL-Schüler/innen moralisch urteilsfähiger? wissensplus, 5-09/10, 59-63.
www.wissenistmanz.at
Download Publication
NH6L1592_kleinHelm, C. (2009): Wie moralisch ist COOL? Welchen Beitrag leistet COoperatives Offenes Lernen zur Entwicklung moralischer Urteilsfähigkeit? Unv. Diplomarbeit. Abteilung für Pädagogik und Pädagogische Psychologie. Johannes Kepler Universität, Linz.
Download Publication